A-Wurf

Dienstag, 19.09.2017:  HAPPY BIRTHDAY !! Unser A-Wurf ist ein Jahr! Herzlichen Glückwunsch!

Es ist unglaublich, wie die Zeit vegeht. Da war doch erst noch Emmi´s rundes Bäuchlein. Dann die kleinen, hilflosen „Würmchen“, die in kurzer Zeit zu wuseligen, zuckersüßen Welpen heranwuchsen und mit ihrer Neugier und ihrem Temperament viele Herzen berührten. Und schwups ist ein Jahr rum. Wir wünschen allen weiterhin viel Spaß und Freude mit ihren Junghunden.

 

Am 06.08.2017 besuchten wir Atami und sein Frauchen. Es war ein wunderschöner Tag! Liebe Gabi, nochmals ein herzliches Dankeschön für deine Gastfreundschaft und die Spaziergänge in dieser schönen Natur.

IMG-20170805-WA0022

Atami

IMG_9779

 

Am 20.05.2017 hatten wir unser erstes A-Wurf-Treffen.

Bei Sonne/Wolken-Mix trafen sich Ace, Addy, Alice, Amigo-Momo, Amaya und Annie mit ihrer Mutter Emmi in unserem Garten. Es lief hervorragend! Sie verstanden sich recht gut und spielten und tobten miteinander.

Herzlichen Dank an alle „Frauchen“ und „Herrchen“, die uns besucht und somit diesen wunderschönen Tag verwirklicht haben!!

20170520_111836

Amigo-Momo, Emmi, Annie und Amaya

20170520_111616

Annie und Addy

20170520_112034

Amigo-Momo und Addy

20170520_111409

Annie, Addy, Amigo-Momo, Alice, Emmi und unsere raue Kromifreundin Luna

IMG_6245

IMG_6291

IMG_6296

IMG_6370

Annie

IMG_6367

IMG_6371

Addy

IMG_6380

Amaya

20170520_111437

Addy, Amigo-Momo, Emmi und Annie

20170520_111502

Alice, Annie, Emmi, Addy und Amigo-Momo

a20170520_111834

Amaya, Annie, Amigo-Momo, Emmi, Luna, Addy

20170520_111842

Mama Emmi mit ihren drei Töchtern Alice, Amaya und Annie

 

AMAYA bleibt bei uns!

20161127_160108

20161213_183935

img_6101

 

Am 26.11.2016 gingen dann AMIGO-MOMO und ACE.

ACE zog in die Pfalz nach Jockgrim.

img_6047

img_6053

img_6055

 

Amigo-MOMO lebt im Saarland in Homburg.

img_6022

img_6025

img_6029

 

Nun waren es noch drei:

img_6017

20161125_101310

Am 22.11.2016  fuhr ANNIE nach Zirndorf. Sie lebt dort mit ihrem neuen Rudel und zwei Katzen.

img_6014

img_6015

img_6013

 

Und dann waren es noch vier:

img_5993

img_5994

img_6008

img_6001

 

Tags darauf ging ALEX nach Buggingen ins Markgräflerland.

img_5988

img_5989

 

Einen Tag später verließ uns ADDY. Er wohnt jetzt in Kirchberg.

img_5976

img_5975

img_5969

img_5977

 

Abends waren alle anderen sehr müde.

img_5958

img_5983

 

Am gleichen Tag zog ATAMI in den Norden nach Schloß Holte / Stukenbrock.

img_5953

img_5950

 

Zuerst ging ALICE in ihr neues Zuhause. Sie lebt jetzt bei ihrer neuen Familien in Vomp in Österreich.

img_5945

img_5943

 

Ab dem 19.11.2016 verließen uns nach und nach die Welpen und zogen in ihre neuen Familien.

 

Alle noch zusammen….

img_5935

img_5938

 

14.11.2016: Die Zeit fliegt nur so….

Heute gings in den Garten, das erste Mal über die Rampe. Ich finde, sie machen es super!!?

20161114_1415441

20161114_1415471

20161114_1415491

20161114_1417501

20161114_1419561

20161114_1419481

 

Sonntag morgens…

 

zwischendurch immer wieder ruhen

20161112_1227561 20161112_1226391

 

Spielen und toben…

20161107_133758

 

Warten aufs Essen…

20161113_1450071

 

Amigo-Momo, Alice, Atami und Annie

20161110_2354441

Addy, Amaya, Alex und Ace

20161110_2354201

 

 

 

 

Und das wurde uns mitgebracht, total schön, oder? Und lecker 😉

Acht Kromiwelpen mit ihrer Mutter….. 🙂

20161101_113046

 

 

Von links nach rechts: ACE, ANNIE, ATAMI, ALEX, ALICE und AMAYA

20161104_151500

Darf ich vorstellen: ATAMI

20161105_181747

 

30.10.2016: Bilder sagen mehr als Worte:

20161022_131901   20161022_230257

20161022_230304

Besuch in der Seniorengymnastik. Herzlichen Dank!

20161025_103335

Und anschließend:

20161026_135450

Im Garten gefällt es uns immer besser!!

20161026_152112  20161026_152113

20161026_152130  20161026_152132

20161026_152831

 

 

 

21.10.2016: Es ist einfach nur schön!!

 

20161017_2025361

20161021_0557041

20161021_1545381

20161021_0855241

 

 

14.10.2016: Wie die Zeit vergeht! Jetzt haben wir schon angefangen zuzufüttern. Alle laufen und schauen sich neugierig um. Sie spielen bereits miteinander, tapsig und absolut goldig! Stundenlang könnte man zuschauen….

 

Schaut mal, wie groß wir schon sind! Wir können alleine Quark essen….

20161014_1047181

Mit Tatar gehts besser:

 

20161014_1053231

 

20161014_1100161

 

20161014_1106001

20161014_1115201

zuerst wurde mit Tatar geübt…

20161014_1109181

20161014_1121301

20161014_1050501

und danach:

20161014_1132371

20161014_1603501

20161014_1604081

 

07.10.2016: Seit dem 06.10.2016 haben alle acht die Äuglein geöffnet und machen ihre ersten Schritte, mehr oder weniger sicher…..

20160929_1625491

20161006_1319471

Kuschelzeit…

20161007_1011461

img_5808

img_5775

 

05.10.2016:

img_5791

img_5788

img_5790

 

03.10.2016: Gestern machte eine Hündin ein Auge ein ganz klein wenig auf! Und heute hat sie beide geöffnet! Die anderen folgen, meist mit erst einem Auge oder einfach mit kleinen Schlitzen zum Durchspickeln :-). Wie die Welt wohl aussieht?!

Und dann wird kräftig geübt auf allen vier Beinen zu stehen! Seeehhhhrr wackelig! Aber man glaubt es nicht, es kann noch so wackelig sein, das“große  Geschäft“ wird im Stehen verrichtet. Unglaublich!!! Und nicht nur von einem…

img_5752

 

29.09.2016: Die Welpen sind alle vergeben, bitte bewerben Sie sich bei anderen Züchtern. Sie finden diese auf der Seite des Rassezuchtvereins (kromfohrlaender.de).

Unsere Kleinen werden größer…

img_5689

 

20160926_2145441

 

 

26.09.2016: So, alles sehr turbulent. Emmi ist eine so tolle Mutter. Ein kleiner Pieps und schon liegt sie wieder in der Wurfkiste. Zu Anfang konnte ich keine Einzelbilder machen, da Emmi mir den Welpen (schön platziert auf einem Handtuch) mir entwendet und zurück in die Wurfkiste gelegt hat, bevor ich überhaupt abdrücken konnte. Auf dem Bild hatte ich nur ihre Schnauze…

Am Tag darauf hat es geklappt. Und heute konnten wir noch bessere Bilder machen.

Unsere Hündinnen:

img_5613

 

img_5635

 

img_5654

 

Unsere Rüden:

img_5643

 

img_5628

 

img_5664

 

img_5670

 

img_5624

Leider ist unser sechster Rüde verstorben. Er hat es nicht geschafft. Wir sind sehr traurig darüber. Wir danken trotzdem für die kurze Zeit, die er bei uns war. Er war ein bildhübscher und hatte sich schon in unser Herz geschlichen.

 

20.09.2016: Hurra, sie sind da!! Nach langen Wehen mit viel hecheln und graben in der Wurfkiste bereits am Sonntag Nachmittag und Abend, einer längeren Pause über die Nacht und Montag Morgen kam abends um 17.27h der erste Welpe auf die Welt. Den kleinen süßen Rüden mussten wir dann gegen 20.30h einpacken und mit Emmi zum Tierarzt fahren. Auch auf der Fahrt tat sich nichts, deshalb entschieden wir uns zu einem Kaiserschnitt. Und dann ging es Schlag auf Schlag, die Kleinen kamen fast im Minutentakt zu uns auf den Tisch zum Trockenrubbeln. Der Tierarzt operierte und seine Frau und ich empfingen die Kleinen in trockenen Tüchern. Manche schafften die Umstellung leichter als andere, doch wir konnten schlußendlich eine tolle Hundemutter und 9 süße kleine Welpen mit nach Hause nehmen. Unglaublich! Eine putzige kleine Hündin tat sich weiterhin schwer, doch unsere Tochter nahm sie zu Hause in Empfang und kümmerte sich um sie und heute kämpft sie zusammen mit ihren Geschwistern um den besten Platz an Mama`s Milchbar! Ein herzliches Dankeschön an Pia, Elwira, Sabine, Ulli und Peter, Frau Wisst, Karin und natürlich unseren tollen Tierarzt mit seiner Frau!! Ihr habt uns, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, mit Worten, guten Tipps, Ratschlägen und aber auch Taten unterstützt!!! Danke! Und auch ein dickes Dankeschön an alle, die mitgefiebert und Daumen gedrückt haben!

Ja, jetzt hoffen wir, das alle gesund und munter bleiben und sich prächtig entwickeln!

Ein paar Gruppenbilder unseres A-Wurfes:

img_5405

img_5422

img_5433

img_5393

Emmi kümmert sich vorbildlich um die Kleinen!!

img_5427

img_5418

An der Milchbar 🙂

Demnächst kommen Einzelbilder…

 

18.09.2016: Seit zwei Tagen fällt es Emmi sehr schwer. Sie geht noch gern spazieren, aber sehr langsam, verständlich…

20160917_1836261

20160917_1836481

Die Kleinen turnen und boxen, dass die Bauchdecke wackelt!

Und wir warten sehnsüchtig auf den Moment, sie zu sehen…. aber es ist wieder einmal Geduld gefragt. Bis bald

 

10.09.2016: Endspurt! Jetzt sind es bereits über 3kg, die Emmi zugenommen hat! Wir dürfen gespannt sein….

Die Wurfkiste wurde schon in Augenschein genommen, alles abgeschnüffelt und für gut befunden.

img-20160909-wa00391

Wenn Emmi entspannt liegt, kann man jetzt Welpenbewegungen spüren! Einfach nur schön!!

 

05.09.2016: Unübersehbar! Bild vom 04.09.2016.

20160904_140414[1]

 

02.09.2016: Emmi`s Taille ist dahin! Jetzt wächst ihr Bäuchchen. Man meint, fast täglich zuschauen zu können, wie sie zunimmt…. 2,2 kg wiegt sie heute mehr als zu Beginn der Trächtigkeit. Jetzt wird es für sie anstrengend.

Und die Zeit fliegt, jetzt ist es nicht mehr lange hin. Bald wird die Wurfkiste aufgestellt, der PVC liegt bereit und wir sind super gespannt.

 

20.08.2016: So langsam frisst Emmi wieder. Sie ist sehr wählerisch, aber kleine Portionen nimmt sie zu sich. Sie wirkt wieder fitter, freut sich auf die Spaziergänge und spielt wieder gern. Und dazwischen wird viel geschlafen….

Wenn es Emmi gut geht, gehen wir vielleicht am Samstag, 10.09.2016 zum NORD-BADISCHEN-KROMISPAZIERGANG nach 76694 Forst. Treffpunkt und Ablauf siehe auf www.kromis-von-der-schwanenwies.jimdo.com.

 

16.08.2016: JA!! Emmi hat aufgenommen! Der Ultraschall heute morgen hat es bestätigt: Emmi ist trächtig. Die Hundehochzeit mit Barko trägt Früchte 🙂 . Wir freuen uns riesig!

 

10.08.2016: Wie die Zeit vergeht! Seit der Hundehochzeit sind bereits drei Wochen vergangen. Zwei Wochen lang tat sich groß nichts, Emmi war verschmuster, wurde etwas ruhiger (aber es war ja auch warm….). Wir möchten nichts „hineininterpretieren“. Seit letzten Sonntag läßt ihr Appetit zu wünschen übrig. Nicht einmal selbst gekochtes Putenfleisch rührt sie an….. Beim Ultraschall nächste Woche wissen wir mehr! Ich melde mich 🙂

 

21.07.2016: Nach einer langen und heißen Fahrt kommen wir wieder gesund und glücklich zu Hause an. Jetzt dürfen wir wieder das tun, was wir so gut können, WARTEN   😉  Naja, es gibt ja vor dem Ultraschall schon Anzeichen einer Trächtigkeit, deshalb beobachten und dokumentieren….

 

20.07.2016: Heute soll der Hochzeitstag sein!                                                                                                   Da es wieder so heiß werden soll, lädt uns Frau Nolzen, Frauchen von Barko, bereits um 9.00h zu sich ein. Emmi und Barko begrüßen sich stürmisch und sind sich auf Anhieb sympathisch! Er ist aber auch ein hübscher!

IMG_5319 IMG_5278 IMG_5282 IMG_5305

Und meine Bedenken, wir wären zu früh, waren unnötig…..

Vielen lieben Dank für die nette zweitägige Gastfreundschaft an Familie Nolzen und Barko. Es hat uns sehr gut gefallen!

 

19.07.2016: Wir fahren los. Trotzen der Hitze. Morgen dürfen wir Barko von Crumps Mühle (www.kromi-wuppertal.jimdo.com) in Wuppertal  besuchen. Ich hoffe, wir sind nicht zu früh!

IMG-20160720-WA0003[1]

 

10.07.2016: Puhh, endlich! Das lange Warten ist zu Ende! Emmi ist läufig! Jetzt geht es bald los zu ihrem Bräutigam. Wir freuen uns auf die bevorstehende Zeit.

Vielleicht trifft man sich ja beim NORD-BADISCHEN-KROMISPAZIERGANG am Samstag, 13. August 2016 in 76694 Forst. Treffpunkt und Ablauf siehe auf www.kromis-von-der-schwanenwies.jimdo.com.

 

06.06.2016: Schon wieder eine Woche zu Hause. Der Urlaub im Lechtal war wunderschön. Und wir warten weiterhin auf Emmi`s Läufigkeit. Sie macht es wirklich spannend! Ein paar Eindrücke sind unter „Emmi 2016“.

 

30.04.2016: wir waren beim Nordbadischen Kromispaziergang in Forst . „Ohh, sooo viele Kromis, da war ich aber aufgeregt! Und so viele nette Menschen, die mich streicheln wollten, da bin ich abends ganz schnell eingeschlafen :-)“  Es hat uns super gefallen!

 

21.04.2016: Emmi hat heute Geburtstag! Knapp 5 Jahre ist sie nun schon bei uns!!

 

Wir haben Antwort von der Zuchtbuchstelle: Die Zuchtabsichtserklärung ist genehmigt! Bald darf Emmi ihren Bräutigam besuchen. Wir freuen uns und sind gespannt!

Anfang Februar kam die Bestätigung für unseren Zwingernamen „vom Herzighof“. Die Zuchtabsichtserklärung ist auf dem Weg, nun heißt es auf Antwort warten. Und dann warten wir gespannt auf die nächste Läufigkeit unserer Emmi. Dies wird wahrscheinlich im Mai/Juni sein. Wenn dann alles gut verläuft, sprich Hundehochzeit, Trächtigkeit, … bekommen wir einen Sommerwurf! Den A-Wurf vom Herzighof. Wir freuen uns auf die bevorstehende Zeit.